Seite 2 von 3
#16 RE: Fischadler (Pandion haliaetus) Loch of the Lowes Schottland GB von Ferenz 20.05.2019 16:26

avatar

[align=center] Adlerküken #3 bekam ein paar Happen,
dann schnappte sich Laddie den Fisch und hob ab...








[/align]

#17 RE: Fischadler (Pandion haliaetus) Loch of the Lowes Schottland GB von Ferenz 20.05.2019 16:34

avatar

[align=center]Laddie kehrte mit dem Fish zurück, Küken #3 sitzt günstig vorne, erhält zwei Häppchen bevor Lassie sich bei dem Regen wieder über ihrer Gang ausbreitet.







[/align]

#18 RE: Fischadler (Pandion haliaetus) Loch of the Lowes Schottland GB von Ferenz 27.05.2019 16:10

avatar

[align=center]Eine schlechte Nachricht:

Küken #3 starb gestern, nachdem es bei einer Fütterung am linken Nestrand zwischen Zweigen eingeklemmt war und sich mehrere Stunden auf dem Rücken liegend nicht mehr aus seiner mißlichen Lage befreien konnte...


Scyllabub video The tragic last hours of #3 ~ ©Scottish Wildlife Trust, Lowes - https://www.youtube.com/watch?time_continue=17&v=bCQZEE_NwVU





[/align]

#19 RE: Fischadler (Pandion haliaetus) Loch of the Lowes Schottland GB von Ferenz 13.06.2019 18:36

avatar





#20 RE: Fischadler (Pandion haliaetus) Loch of the Lowes Schottland GB von Ferenz 19.06.2019 19:22

avatar





#21 RE: Fischadler (Pandion haliaetus) Loch of the Lowes Schottland GB von Ferenz 28.06.2019 14:10

avatar

[align=center]26. Juni 2019 - Treffen Sie PT4 und PT5

Was für ein Knaller für das jährliche Beringen der jungen Fischadler!

Das Team von Lowes hätte sich kein besseres Wetter wünschen können; ruhig, warm und kein Hauch von Wind, perfekt für den kniffligen Baumaufstieg durch den lokalen lizenzierten und erfahrenen Greifvogelberinger Keith Brockie. Die Jungvögel hatten sogar ein Frühfutter - oder „Breakfish“ - für den nächsten Tag parat.

Keith hat jahrzehntelange Erfahrung und die Küken waren sicher in seinen Händen. Nachdem er den Baum bestiegen hatte, dauerte der Beringungsvorgang nur noch 12 Minuten! Das Beringen im Nest beschleunigt nicht nur den Prozess, sondern minimiert auch die Störung für Küken und Erwachsene.

Der natürliche Instinkt der Küken besteht darin, sich tot zu stellen, sobald sie den Alarmruf ihrer Eltern hören, was den Umgang mit den Vögeln erheblich erleichtert. Die Küken werden weiter beruhigt, indem ein Stück dunkles Material - in diesem Fall Keiths Beringungszange - über die Vögel gelegt wird. Alles, was zum Sichern des Rings erforderlich ist, ist, jedes Bein vorsichtig herauszulocken.

In Schottland sind Fischadler mit einem farbigen "Darvic"-Ring am linken Bein versehen, während Fischadler aus England und Wales ihren farbigen Ring am rechten Bein erhalten. Am anderen Bein wird ein kleinerer BTO-Ring aus Metall (British Trust for Ornithology) angebracht.

Mit diesem Code wird der Vogel in einer britischen Datenbank registriert. Zusammen mit dem Darvic-Code ist er für jeden Vogel einzigartig. In diesem Jahr wurden unsere Küken als Blue PT4 und Blue PT5 gekennzeichnet.

Die Flügelspannweite jedes Vogels wurde ebenfalls aufgezeichnet, wobei der PT4 390 mm und der PT5 380 mm betrug.

Die Geschlechtsbestimmung der Vögel basiert immer auf dem Urteil und der Erfahrung des Beringers. Ein ziemlich genauer Indikator ist jedoch die Beobachtung des Sitzes des Rings. Weibliche Vögel haben zum Zeitpunkt des Beringens viel dickere Beinknochen als die Männchen. Die Beobachtungen von Keith in diesem Jahr deuten darauf hin, dass wir möglicherweise zwei junge Männchen im Nest haben.


https://scottishwildlifetrust.org.uk/201...et-pt4-and-pt5/


Newly ringed young ospreys PT5 and PT4 © Keith Brockie



[/align]

#22 RE: Fischadler (Pandion haliaetus) Loch of the Lowes Schottland GB von Ferenz 28.06.2019 21:02

avatar

#23 RE: Fischadler (Pandion haliaetus) Loch of the Lowes Schottland GB von Ferenz 08.07.2019 13:41

avatar

[align=center]

Zitat
5. JULI 2019: Der Jungfernflug der Fischadlergeschwister steht bevor




https://scottishwildlifetrust.org.uk/201...Wj6iApYZIxU225A

Zitat
6. JULI 2019: PT5 has fledged the nest! It’s the moment we’ve been waiting for all season!
PT5 took his first flight out of the nest at 18:44 this evening.
We’re expecting his brother to follow within days.

https://scottishwildlifetrust.org.uk/201...edged-the-nest/


https://www.youtube.com/watch?v=cmajHJHDM6U

Zitat
7. JULI 2019: PT4 has fledged! At 13:53 today PT4 took his first flight from the nest.
He left and went to sit on a Scots pine across the water from the hide. Hidden from view …

https://scottishwildlifetrust.org.uk/201...t4-has-fledged/


https://www.youtube.com/watch?v=O6pIkTxBy5I[/align]

#24 2020 von Brit 22.03.2020 13:38

Er, LM12, ist seit gestern Nachmittag, ca. 15:30h wieder da!

#25 RE: 2020 von Ferenz 20.08.2020 18:13

avatar

Erfolgreiche erste Saison für Loch of the Lowes Fischadler

Die Fischadler LM12 und NC0 haben in ihrer ersten Saison als Zuchtpaar erfolgreich ein Küken aufgezogen.

Die Vögel verließen am 12. April das reguläre Nest im Besucherzentrum und Wildreservat Loch of the Lowes des Scottish Wildlife Trust in Perthshire, tauchten jedoch weiterhin gelegentlich in der Wildlife-Webcam des Reservats auf.

Der Trust kann nun bestätigen, dass das Paar an einem nahe gelegenen Ort ein Nest errichtet hat und dass sich sein junges Küken nun entwickelt hat und ausgewachsen ist. Es konnte nicht festgestellt werden, ob der Jungvogel männlich oder weiblich ist.

NC0 verließ das Gebiet Anfang August und die beiden anderen Fischadler werden voraussichtlich im September nach Süden fliegen.

Sara Rasmussen, Perthshire Ranger vom Scottish Wildlife Trust, sagte: „Es war ein Privileg zu sehen, wie NC0 und LM12 in diesem Frühjahr eine starke Paarbindung eingehen. Ich freue mich sehr, dass sie erfolgreich ein Küken großziehen konnten, und wir hoffen, dass sie noch viele weitere Saisons zusammen haben werden.

"Wir warten immer noch darauf, ob dieser junge Vogel vor seiner ersten Wanderung auf unserer Webcam erscheint, aber Besucher des Reservats haben möglicherweise das Glück, dass er vor einer langen Reise nach Süden seine Flügel testet."

Der männliche Fischadler LM12 brütet seit 2012 am Loch of the Lowes und hat in dieser Zeit 15 Küken aufgezogen. NC0, ein Weibchen, das 2016 in einem Nest in der Nähe von Loch Ness beringt wurde, ist die dritte Partnerin von LM12.

Das Besucherzentrum von Loch of the Lowes ist jetzt von Donnerstag bis Montag von 10:30 bis 17:00 Uhr geöffnet. Alle Besucher müssen im Voraus buchen.

https://scottishwildlifetrust.org.uk/new...-lowes-ospreys/

#26 RE: 2020 von Ferenz 20.08.2020 18:17

avatar

Zitat
Wir können am Loch of the Lowes am 19.08.2020 loslegen

Wir haben viele Änderungen an der Funktionsweise des Besucherzentrums vorgenommen, um sicherzustellen, dass Öffentlichkeit, Mitarbeiter und Freiwillige so sicher wie möglich sind. Diese wurden in Übereinstimmung mit den Richtlinien der schottischen Regierung und der Tourismusbranche durchgeführt.











https://www.youtube.com/watch?time_conti...eature=emb_logo

#27 RE: 2020 von Ferenz 21.08.2020 09:22

avatar

Zitat
20th August - By Laura Webster

Osprey chick successfully takes flight from Perthshire nest


The osprey chick was born to LM12 and NC0


https://www.thenational.scot/news/186642...erthshire-nest/

#28 RE: 2020 von Ferenz 21.08.2020 13:36

avatar

Heute Morgen: Dies hier könnte der Youngster sein, der eine kurze Runde über dem See fliegt und dann auf der Spitze des toten Baumes im Hintergrund links landet.





#29 RE: 2020 von Ferenz 23.08.2020 12:16

avatar

Sandra hat den Youngster heute morgen um 8:21 AM erwischt

https://community.rspb.org.uk/placestovi...ragment-4292=38

Ich habe den Rewind mal 20 Minuten lang zurückgespult und DaD Laddie's Sprößling ebenfalls gefunden wie er von rechts hinter der vorderen Baumgruppe kommend über den See zum Ansitz oben auf dem toten Baum links hinten fliegt







#30 RE: 2020 von Ferenz 23.08.2020 19:41

avatar

Video des Tages by skyllabub -

Indistinct juvie Osprey early morning 23 Aug ~ ©Scottish Wildlife Trust, Lowes


https://www.youtube.com/watch?time_conti...eature=emb_logo

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz